Bericht über Schwerpunkt-Themen von der öffentlichen Sitzung des Ortsrats Maschen/Horst/Hörsten vom 30. 1. 2019 im Dörphus Hörsten

Im Tagesordnungspunkt „Bericht der Verwaltung“ informiert Frau Andrea Gallwas unter anderem über folgende Themen:

  • AST-Seevetal: Seit 1. 1. 2019 gelten neue Bereitschaftszeiten und eine Voranmeldung von mindestens 1 Stunde. Details unter dem Stichwort AST auf der Website der Gemeinde Seevetal.
  • Das Planfeststellungsverfahren für die Einrichtung eines Kreisverkehrs an der Kreuzung Unner de Bult/Horster Landstraße wird voraussichtlich im ersten Quartal eingeleitet. Ein Grundstückskauf/-Tausch dazu muss mit der Kirchengemeinde noch vertraglich geregelt werden.
  • Decatour-Brücke: Es steht noch eine Scan-Untersuchung aus sowie endgültige Berechnungen. Ein Resultat soll im März vorliegen.

Bericht aus den Arbeitskreisen:

  • Herr Werner Müller-Kosin stellt die bisherigen und geplanten Aktivitäten des Arbeitskreises
    „Pestizidfreie Gemeinde“ Es wird in Kürze einen Informations-Flyer geben und eine Info-Börse am 6. 4. 2019 an der Karoxbosteler Mühle von 11 Uhr bis 16 Uhr.
  • Arbeitskreis Senioren: Aufgrund der nun geltenden DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) ist es nicht mehr erlaubt, von der Gemeinde die einzuladenden Personen und deren Adressen für die Einladungen zu erfahren. Viele gemeinnützige Organisationen sind davon betroffen. Eine Lösung für dieses Problem wird gemeinsam mit der Verwaltung gesucht.

Bericht der Ortsbürgermeisterin:

  • Nach einem weiteren Fall von Zerstörung der Bücherzelle auf dem Dorfplatz wurde Anzeige erstattet. Die Bücherzelle wird wieder repariert.
  • Es gibt wachsenden Bedarf für KITA-Plätze, 5 neue Gruppen müssen in den nächsten beiden Jahren untergebracht werden. Drei Grundstücke werden für einen möglichen Standort ausgewertet.

Einwohnerfragestunde

  • Herr Ralf Krumm betont die Notwendigkeit vorbeugender Sicherheitsmaßnahmen im Dorfkern, denn es kommt, neben dem häufiger auftretenden Vandalismus z.B. an der Bücherzelle, auch immer zu Lärmbelästigungen und nicht mehr hinnehmbarer Verschmutzung. Daran beteiligt sind auch nicht in Maschen wohnende Personen. Herr Krumm regt an, die Möglichkeiten eines Kamerasystems zur Überwachung/Vorbeugung zu prüfen.
  • Herr Jürgen Wendt unterstützt ausdrücklich diese Anregung.

Unter TOP 6 informiert Herr Fred Patzwaldt, Leiter der Planungsabteilung im Bauamt der Gemeinde Seevetal, über den Stand des Planungsverfahrens für die neue Wohnbebauung entlang der Schulstrasse auf Höhe Alte Straße. Es gibt hierzu nun den Aufstellungsbeschluss für den B-Plan Maschen 61. Die frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung und Behördenbeteiligung sind angelaufen. Die Unterlagen können unter www.seevetal.de/maschen-61 eingesehen werden.

Im Wege der Anhörung nimmt der OR Maschen/Horst/Hörsten gemäß § 94 NKomVG von der Aufstellung des Bebauungsplans Maschen 61 Kenntnis. Die Stellungnahmen der Fraktionen und einzelner Ortsratsmitglieder reichen von kontrovers über neutral bis zu deutlicher Zustimmung zu dem Entwurf. Zwei Anmerkungen werden mehrheitlich verabschiedet und zu Protokoll gegeben:

  • Die Verwaltung möge hinterfragen, ob die geplante Neigung und Ausrichtung der Pultdächer für die vorgesehene Photovoltaik-Einrichtung geeignet sind.
  • Die Verwaltung möge anregen, mehr Anschlussmöglichkeiten für Elektro-Fahrzeuge, nicht nur e-bikes wie im Plan erwähnt, bereitzustellen.

Unter TOP 7 stellt Herr Matthias Clausen als Leiter des AK Verkehr des OR Maschen/Horst/Hörsten die nun nach Prioritäten geordnete Liste der Verkehrsprobleme aus Maschen vor, die im Gesamtpaket des „Arbeitskreis Verkehr in der Gemeinde Seevetal“ zur Bearbeitung enthalten ist. Oberste Priorität haben danach die Kreuzungssituation Homsstraße/Winsener Straße/BAB Anschlussstelle (A39) sowie in demselben Bereich eine Verlängerung der Rechtsabbiegespur auf die Anschlussstelle. Weitere Einzelheiten im demnächst zur Verfügung stehenden offiziellen Protokoll der Sitzung.

Maschen, 31. 1. 2019

                                                                   Sieglinde Wanke-Merkle
FDP im Ortsrat Maschen/Horst/Hörsten


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.